Ein guter Start von Anfang an!

Vor dem ersten Kindergartentag der 3-Jährigen finden ausführliche Aufnahmegespräche mit den Eltern statt. Gegenseitige Erwartungen werden besprochen und Grenzen der Möglichkeiten in der Betreuung verdeutlicht.

Wir achten besonders auf:

  • Tagesablauf (inkl. Ruhebedürfnis)
  • Essen und Trinken
  • Sauberkeitserziehung und Gesundheit
  • Gefühle und Ängste
  • Ausprobieren und Wiederholen
  • Kommunikation und Sprachentwicklung
  • Spaziergänge und Bewegung
  • Elternarbeit/Austausch im Team